Fashion Fish Outlet Schönenwerd

Sonntagsverkauf

Auf Shoppingtour im Fashion Fish Schönenwerd

Auf der Suche nach der neuesten Mode für Damen, Herren und Kinder sollte ein Besuch im Fashion Fish in Schönenwerd eingeplant werden. Das  Outlet-Center bietet auf 14.000 Quadratmetern Verkaufsfläche 47 Läden und über 100 Marken. Auf zwei Gebäude verteilt können Accessoires, Mode, Schuhe und Kosmetik eingekauft werden. Dabei zieht ein verführerischer Duft von heissem Café und leckerem Kuchen durch die Eingangshalle. Aber auch der Ort lädt zum Verweilen ein. Mit rund 5.000 Einwohnern gehört Schönenwerd zu den kleinen und gemütlichen Städten in der Schweiz. Ihr Aufschwung ist vor allem mit der Nähe zu Aarau und den Bally-Schuhfabriken verbunden, die bis heute ihre Spur im Stadtbild hinterlassen haben. Für Naturliebhaber bietet der nahe gelegene Jurapark ein riesiges Angebot an Wanderwegen und Sehenswürdigkeiten.

 

Historisches zu Schönenwerd

Bereits in der Jurazeit besiedelt, findet Schönenwerd seine erste Erwähnung im Jahr 778 als Kloster auf einer der Aare-Inseln. 1160 wurde in dem Gebiet die Kirche des St. Leodegar Stifts gebaut, welche mehr und mehr Siedler in den Ort zog. 1481 trat Schönenwerd als solothurnische Gemeinde der Schweizerischen Eidgenossenschaft bei. Bis zu Beginn des 19. Jh. wohnten nur 500 Einwohner in dem Ort, der hauptsächlich von der Fährverbindung zwischen den Regionen im Osten und Westen profitierte. Dies änderte sich schlagartig mit dem Beginn der Industrialisierung und dem Bau einer Eisenbahnverbindung. 1851 errichtete der Unternehmer Carl Franz Bally seine Schuhfabrik in dem Ort, die für ein enormes Wachstum sorgte.

 

Attraktionen und interessante Plätze rund um Schönenwerd

Ausgehend vom Einkaufszentrum Fashion Fish sind es nur 7 Minuten zu Fuss bis zum Bally Park. Auf dem Weg zu dem Erholungsgebiet kann ein Blick in das Bally Haus mit dem Schuhmuseum geworfen werden. Hier zeigt sich die Entwicklungsgeschichte des Schuhwerkes in über 3000 Jahren zusammen mit der Firmengeschichte der Bally-Fabrik. Dazu gehören ägyptische Sandalen und spätmittelalterliche Schnabelschuhe. Für eine Tour in die Natur lohnt sich ein Besuch des Juraparks. Im Bereich Schenkenbergertal und Jurasüdfuss warten wunderschöne Wanderwege durch Weinberge und Aussichten auf Abenteurer. Zudem bietet die Region zahlreiche Burgen und Schlösser, die erkundet werden wollen. Wen historische Gebäude und eine beeindruckende Architektur begeistern, der ist in Aarau richtig. Ein Spaziergang durch die Altstadt offenbart die Kostbarkeiten der Ortschaft, die von unterschiedlichen Zeitepochen geprägt wurden. Für eine kräftige Stärkung empfiehlt sich der Besuch im Steakhouse MEAT’s in Aarau. Leckere Burger, saftige Steaks und aromatische Sossen warten auf die Gäste.

 

Anreise in den Ort und Unterbringungsmöglichkeiten

Durch Schönenwerd führt die West-Ost-Achse der Schweizerischen Bundesbahn mit einer Haltestelle direkt am Fashion Fish. Dadurch kann man den Ort hervorragend von Zürich oder Bern aus mit dem Flugzeug und dem Zug bereisen. Mit dem Auto hält man sich an die A1 bzw. A2 und fährt in Richtung Aarau ab. Fashion Fish bietet zahlreiche Parkplätze und auch Ladestationen für E-Autos. Durch seine Zentrale Lage ist Schönenwerd innerhalb von einer Stunde von grösseren Städten, wie Luzern, Bern, Zürich und Basel aus erreichbar. Für einen mehrtägigen Besuch kann ein Zimmer im Hotel Storch gemietet werden. Dieses befindet sich zentral im Ort und ist nur 5 Minuten vom Fashion Fish und der Aare entfernt. Alternativen findet man in Aarau und der Umgebung.

 

Idyllisches Städtchen mit Naturpark und Outlet-Mall

Schönenwerd ist die perfekte Auswahl für einen Erholungsurlaub mit Shoppingabenteuer. Schon beim Aussteigen aus dem Zug begrüssen die stilvollen Gebäude des Fashion Fish und laden mit einem roten Teppich zum Eintreten ein. Besonderer Bonus für Reisende mit der Bahn oder dem Bus ist der kostenlose Lieferservice aller eingekauften Artikel an die heimatliche Adresse. Es muss nur das Ticket vorgezeigt werden. Für Entspannungssuchende sind das nahe Aarau und der Jurapark die richtigen Stationen. Hier können gemütliche Wanderungen in einmaliger Umgebung genossen werden.

 




29. Oktober 2017 Sonntag – 11.00 uhr bis 17.00 uhr
10. Dezember 2017 Sonntag – 11.00 uhr bis 17.00 uhr
17. Dezember 2017 Sonntag – 11.00 uhr bis 17.00 uhr
23. Dezember 2017 Samstag – 10.00 uhr bis 18.00 uhr
24. Dezember 2017 Sonntag – geschlossen
25. Dezember 2017 Montag – geschlossen
26. Dezember 2017 Dienstag – 10.00 uhr bis 18.30 uhr
27. Dezember 2017 Mittwoch – 10.00 uhr bis 18.30 uhr
28. Dezember 2017 Donnerstag – 10.00 uhr bis 18.30 uhr
29. Dezember 2017 Freitag – 10.00 uhr bis 18.30 uhr
30. Dezember 2017 Samstag – 10.00 uhr bis 18.00 uhr
31. Dezember 2017 Sonntag – geschlossen
01. Januar 2018 Montag – geschlossen
02. Januar 2018 Dienstag – 10.00 uhr bis 18.30 uhr
03. Januar 2018 Mittwoch – 10.00 uhr bis 18.30 uhr

Reguläre Öffnungszeiten

Montag10:00 – 18:30
Dienstag10:00 – 18:30
Mittwoch10:00 – 18:30
Donnerstag10:00 – 20:00
Freitag10:00 – 18:30
Samstag10:00 – 18:00
Sonntaggeschlossen

Adresse & Anfahrt 

Fashion Fish
Parkstrasse 1
5012 Schönenwerd
Tel.: 062 858 21 21
Homepage