FoxTown Mendrisio

Sonntagsverkauf

Mendrisio – ein malerischer Ort in der italienischen Schweiz

Gut geschützt im Tal zwischen den Bergen Monte San Giorgio und Monte Generoso liegt die schöne Stadt Mendrisio mit ihren 15.000 Einwohnern. Nur 5 Kilometer von der Italienischen Grenze entfernt spürt man hier den starken Einfluss des Mittelmeerstaates in der Architektur, der Sprache und der Kultur. Aromatischer Wein von den umgebenen Weinbergen, der nahe Lago di Lugano und das FoxTown, ein Marken-Outlet-Center laden zu einem Besuch ein. Im FoxTown bieten mehr als 250 Labels ihre Mode des letzten Jahres zum Sonderpreis an. Beim Schaufensterbummel entlang der 160 Läden finden sich exklusive Namen wie Dolce & Gabbana, Gucci und Tommy Hilfiger. Nach dem Einkaufserlebnis können die kulturellen Sehenswürdigkeiten rund um Mendrisio erkundet und in den Weinbergen gewandert werden.

 

Historisches zur Stadt

Bereits zur Zeit der Römer war Mendrisio besiedelt. Der Name des Ortes wurde allerdings erst 793 zum ersten Mal erwähnt und stammt vermutlich von einem Anführer der Langobarden. Im Mittelalter stellte die Siedlung einen strategisch wichtigen Punkt für den Zugang in die Alpen dar. Dieser wurde mit 3 Burgen gesichert. 1335 ging Mendrisio an die Herrschaft des Staates Mailand und wurde erst 1512 von der Schweizerischen Eidgenossenschaft zurückerobert. Heute ist die Stadt als Kompetenzzentrum für Elektrofahrzeuge weltweit bekannt. Diesen Titel erhielt der Ort für die Teilnahme an dem europäischen Modellprojekt für Elektromobilität von 1994 bis 2001. Dieses verlief erfolgreich und es schlossen sich weitere Projekte in der Region an. Zum 20. Jubiläum des Projektes wurde deshalb der Swiss eDay, ein nationaler Tag der Elektromobilität, ins Leben gerufen.

 

Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Attraktionen für den Ausflug nach Mendrisio

Nach der erfolgreichen Jagd nach Modeaccessoires im FoxTown lohnt sich ein Abstecher in die Altstadt des prachtvollen Ortes. Mit der Buslinie 2 am Eingang der Mall ist man innerhalb weniger Minuten im Zentrum. Dort begrüssen Barockkirchen, bürgerliche Architektur und Terrakottaziegeldächer die Besucher. Beim Spazieren durch die schmalen, gepflasterten Gassen spürt man den italienischen Einfluss und kann sich in zahlreichen Cafés für eine Pause niederlassen. Wer zur richtigen Zeit Mendrisio bereist, kann hier den gut besuchten Antiquitätenmarkt erleben. Etwas nördlich in der Altstadt befindet sich das Kunstmuseum. Hier sind mehr als 400 Gemälde und Skulpturen zeitgenössischer Künstler ausgestellt. Wer lieber die Natur rund um Mendrisio geniessen will, der kann den Monte Generoso besichtigen. Hier bietet sich eine unglaubliche Aussicht über das gesamte Tal und die Po-Ebene. Der Archäologische Park in Tremona – Castello lädt zu einer Zeitreise in das Leben auf einem mittelalterlichen Dorf ein. Für die hungrigen Reisenden gibt es im Atenaeo del Vino köstliche italienische und europäische Küche. Im stilvoll eingerichteten Weinkeller sitz man mit Blick auf die riesige Auswahl an Weinspezialitäten.

 

Unterbringungen und Anreise

Mendrisio lässt sich am Besten mit dem Flugzeug und einer anschliessenden Bahnfahrt erreichen. Die komfortablen Züge fahren reglmässig von Lugano oder Mailand in Richtung der Stadt ab. Auch mit dem Auto gelangt man in die schöne Stadt im Süden der Schweiz. Besonders von Lugano ist die Fahrt empfehlenswert, da man hier einen einmaligen Blick auf den Lago di Lugano und die umliegenden Berge erhält. In Mendrisio kann das Fahrzeug auf einem der 1.200 Parkplätze im FoxTown abgestellt und auf öffentliche Verkehrsmittel umgestiegen werden. Da die Region viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten bietet, lohnt es sich einen längeren Aufenthalt in der Stadt zu planen. Es stehen Hotels, Ferienhäuser und Campingplätze zur Auswahl. Das Hotel Coronado überzeugt mit seiner Nähe zum Stadtkern und dem FoxTown.

 

Kulturelle Sehenswürdigkeiten in Mendrisio gepaart mit exklusiven Shoppingerlebnissen

 

Bei sonnigem Wetter bietet die Stadt Mendrisio erstklassige Erkundungstouren durch die Architektur der Altstadt bis hin zu Panoramablicken von den umgebenen Bergen. Am nahe gelegenen See können sich Wassersportler austoben und am Strand relaxt werden. Dabei wirkt kontinuierlich die einmalige Aussicht auf die Besucher ein. Und wenn es einmal regnet, ist das FoxTown ein Ausflugsort für die gesamte Familie. Die Kinder können sich im Spielbereich austoben, während die Eltern durch die Läden der Luxusmarken stöbern.

 

 

Das FoxTown Mendrisio hat während sieben Tagen in der Woche jeweils von 11:00 – 19:00 für Sie geöffnet.




23. Dezember 2017 Samstag – 11.00 uhr bis 19.00 uhr
24. Dezember 2017 Sonntag – 11.00 uhr bis 19.00 uhr
25. Dezember 2017 Montag – geschlossen
26. Dezember 2017 Dienstag – geschlossen
27. Dezember 2017 Mittwoch – 11.00 uhr bis 19.00 uhr
28. Dezember 2017 Donnerstag – 11.00 uhr bis 19.00 uhr
29. Dezember 2017 Freitag – 11.00 uhr bis 19.00 uhr
30. Dezember 2017 Samstag – 11.00 uhr bis 19.00 uhr
31. Dezember 2017 Sonntag – 11.00 uhr bis 19.00 uhr
01. Januar 2018 Montag – geschlossen
02. Januar 2018 Dienstag – 11.00 uhr bis 19.00 uhr
03. Januar 2018 Mittwoch – 11.00 uhr bis 19.00 uhr

Reguläre Öffnungszeiten

Montag11:00 – 19:00
Dienstag11:00 – 19:00
Mittwoch11:00 – 19:00
Donnerstag11:00 – 19:00
Freitag11:00 – 19:00
Samstag11:00 – 19:00
Sonntag11:00 – 19:00

Adresse & Anfahrt

Via Angelo Maspoli 18
6850 Mendrisio
Tel: 0848 828 888
Homepage