X

Zugerland Steinhausen

Sonntagsverkauf

Steinhausen – die Idylle am Zugersee

Mit seinen 10.000 Einwohnern ist die Gemeinde Steinhausen die Fünftgrösste im Kanton Zug. Der ruhige Ort bietet viele Möglichkeiten zur Entspannung. So kann bei einer Fahrradtour am Zugersee die Aussicht genossen oder bei einem Einkaufsbummel im Zugerland ein Blick auf die neuesten Produkte geworfen werden. Auf 22.000 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet das Kaufhaus nicht nur die grösste Migros, sondern auch zahlreiche Modegeschäfte fürs exklusive Shoppingerlebnis und Cafés für eine kurze Pause. Die drittgrösste Mall in der Zentralschweiz setzt auf Nachhaltigkeit. Photovoltaikanlagen erzeugen regenerative Energie für die Geschäfte, während eine breitflächige Dachbegrünung das Regenwasser auffängt. Ein grosser Bereich für die Wertstoffsammlung lädt zum recyceln der Verpackungen ein. Die kostenlosen Ladestationen für E-Autos und E-Bikes sind ein besonderes Highlight, das mehr und mehr nachgefragt wird. Nach einem erfolgreichen Einkaufsbummel bietet die gute Verkerhrsanbindung des Zugerlands die Option, Steinhausen und seine Umgebung näher zu erkunden.

 

Historisches über die Ortschaft

Die Geschichte von Steinhausen reicht bis in die Steinzeit zurück. Bereits damals erkannten die Menschen, dass die Hanglage und das Klima des Ortes eine gute Basis für die Gründung einer Siedlung sind. Diese wurde im Jahr 1173 zum ersten Mal erwähnt. Der Name Steinhausen geht dabei vermutlich auf eine Ansiedlung aus Steinhäusern um die Dorfkirche zurück. Mit seinen 450 Einwohnern im Jahr 1900 gehörte die Gemeinde zu den kleinsten im Kanton Zug. Dies änderte sich schnell, als die Ortschaft an die SBB-Bahn angebunden wurde. Dadurch rückten Zug und die umgebenen Städte näher. Dieser Effekt wurde durch die Anbindung an die Autobuslinie verstärkt. Ausserdem verlegten im Zuge der Steuersenkungen viele Unternehmen ihren Hauptsitz nach Steinhausen, wie zum Beispiel Porsche.

 

Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Kinos in Steinhausen

Das Zugerland besitzt eine hervorragende Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. In nur 7 Minuten kann der Stadtkern erreicht werden. Dort bietet sich die Besichtigung der alten Pfarrkirche St. Matthias an. Alternativ kann ein Bus ins Zentrum von Zug genommen werden, um die historischen Gebäude der Stadt zu besichtigen. Die Fahrt dauert nur 20 Minuten. Wer Lust auf eine kleine Velotour am Zugersee hat, der wird in den Veloshops in Steinhausen fündig. Mit dem gemieteten Bike bietet sich eine Tour ins nahegelegen Cham an. Im Villette Park erhält man eine wunderschöne Sicht über den Zugersee. Auch das Zuger Strandbad ist nicht weit entfernt und lockt mit einem erfrischenden Bad. Für das leibliche Wohl sorgt das Restaurant Szenario in Steinhausen. Es ist bekannt für seine gute italienische und schweizer Küche und wird von den Einwohnern empfohlen. Mit einem spannenden Film im Kino Gotthart in Zug, kann der Ausflug erfolgreich abgerundet werden.

 

Unterbringungen und Anreise

Steinhausen lässt sich leicht mit dem Auto erreichen. Der Ort besitzt eine Anbindung an die A4 und das Fahrzeug kann auf einem der 1000 Parkplätze im Zugerland abgestellt werden. Auch mit der Bahn lassen sich der Ort und das Einkaufszentrum gut bereisen. Von Zug führt eine Buslinie direkt vom Hauptbahnhof zum Einkaufszentrum. Wer gerne mehr Tage in Steinhausen und der Umgebung verbringen möchte, dem stehen zahlreiche Hotels zur Verfügung. Rund um den Zugersee gelegen bieten diese eine tolle Aussicht und laden zum Entspannen ein. Auch Appartements und Hostels können gemietet werden. Für abenteuerlustige empfiehlt sich eine Übernachtung auf dem TSC Camping direkt am Badestrand Brügli.

 

Shoppingtour in Steinhausen

Mit dem Zugerland lädt Steinhausen Familien und Einkaufslustige in die idyllische Ortschaft ein. Während sich die Kleinen im Kinderparadies austoben, können die Erwachsenen in Ruhe shoppen. Wer die Gelegenheit nutzen möchte, um einen kurzen Urlaub am Zugersee zu verbringen, der findet zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten und viele Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Der romantische Sonnenuntergang am See mit Blick auf die Alpen ist definitiv einen Besuch wert.



Sonderöffnungszeiten

Mi, 31. Oktober 2018  – Vortag Allerheiligen –  9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Do, 1. November 2018 – Allerheiligen – geschlossen

Fr, 7. Dezember 2018 – Vortag Mariä Empfängnis – 9.00 Uhr – 21.00 Uhr

Sa, 8. Dezember 2018 – Mariä Empfängnis – 8.00 Uhr – 17.00 Uhr

So, 23. Dezember 2018 – Sonntagsverkauf – 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Mo, 24. Dezember 2018 – Heiligabend – 7.30 Uhr – 16.00 Uhr

Di, 25. Dezember 2018 – Weihnachten – geschlossen

Mi, 26. Dezember 2018 – Stephanstag – geschlossen

Mo, 31. Dezember 2018 – Silvester – 8.00 Uhr – 17.00 Uhr

Di, 1. Januar 2019 – Neujahr – geschlossen

 

Reguläre Öffnungszeiten

Montag 09:00 – 19:00
Dienstag 09:00 – 19:00
Mittwoch 09:00 – 19:00
Donnerstag 09:00 – 19:00
Freitag 09:00 – 21:00
Samstag 08:00 – 17:00
Sonntag geschlossen


Adresse & Anfahrt 

Einkaufscenter Zugerland
Hinterbergstrasse 40
6312 Steinhausen
Tel: 041 455 74 74
Homepage

admin :